Putztag: Comenius-Kindergarten kümmerte sich um Feldwege

(fwu – 27.10.20) In den derzeitigen Coronazeiten finden vermehrt Spaziergänge und Treffen unter freiem Himmel statt. Doch leider nehmen nicht alle Menschen, die sich draußen aufhalten, ihren anfallenden Müll und ihre Zigarettenkippen auch selbst wieder mit nach Hause. Der wird oftmals an Ort und Stelle einfach fallengelassen. Das ist zwar asozial aber leider häufig. 

Kurz zum Gruppenbild zusammengekommen

In einer gemeinsamen Putz- und Müllsammelaktion der Kinder des Comenius-Kindergartens und ihren Eltern wurde das Gelände rund um den Kindergarten und auf und neben den Feldwegen in unmittelbarer Nähe von Unrat befreit. In mehreren kleinen Gruppen, meist von Familienangehörigen wurden die Arbeiten erledigt. Dabei kamen etliche Müllsäcke voll zusammen. Auch viele leere Flaschen und Pfandflaschen wurden eingesammelt. 

Nach zwei Stunden konnten die Kinder stolz vermelden, dass es wieder sauber rund um ihren Kindergarten ist.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=134661

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen