QR-Code-Initiative Leimen – Grußwort von MdL Dr. Kai Schmidt-Eisenlohr

Liebe Leserinnen und Leser von Leimen-Lokal,

Leimen soll QR Haupstadt werden!

Unter diesem spannenden Motto startet eine tolle Initiative in Leimen.

Die mobilen Technologien sind im heutigen Alltag kaum noch wegzudenken. Jeder besitzt ein Handy – viele einen Laptop oder ein iPad.

Um einfach und intelligent Informationen für Nutzer, Besucher, Gäste, Kunden oder Mitglieder von Einrichtungen, Geschäften, Plätzen oder Gebäuden zur Verfügung stellen zu können, bietet die eigentlich schon recht alte Barcode Technologie spannende neue Anwendungsfelder.

Mit QR-Codes kann man einfach „seine Botschaft“ digital verfügbar und speicherbar machen.

Die Leimener Initiative, den QR-Code in allen Lebensbereichen zum Einsatz zu bringen und so einen Nutzen für alle Menschen in der Stadt zu erreichen, ist vorbildlich und steht ganz im Zeichen des innovativen Lebens hier. Ich freue mich, für dieses Projekt als Schirmherr wirken zu können und wünsche der Initiative viel Erfolg und zahlreiche Teilnehmer.

Ihr Dr. Kai Schmidt-Eisenlohr
MdL, Vorsitzender des Arbeitskreises für Wissenschaft, Forschung und Innovation
(Homepage | Facebook)

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=15602

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen