Rebecca Eberhard erfolgreich beim Landeswettbewerb Jugend Musiziert

Vom 15. bis zum 18. März fand in Bietigheim-Bissingen der diesjährige Landeswettbewerb Jugend musiziert statt.

Rebecca Eberhard (Querflöte), Margret Bauer (Klavierbegleitung)

Im Fach Querflöte hatte sich Rebecca Eberhard (12 Jahre, Altersgruppe III), Schülerin aus der Klasse von Frau Kaufmann, mit einem 1. Preis im Regionalwettbewerb für die Teilnahme qualifiziert. Sie spielte ein sehr anspruchsvolles Programm: Die Sätze Adagio und Allegro aus der Sonate in D-Dur von Leonardo Vinci (1690-1734), die „Kleine Sonate“ von Hans Vogt (1911-1992) und Pan et les Bergers von Jules Mouquet (1867-1946).

Am Klavier wurde sie dabei von Frau Dr. Katharina Brand, Dozentin an der Musikhochschule Graz, begleitet, die dankenswerterweise sehr kurzfristig für die erkrankte Frau Bauer eingesprungen war. Rebecca erreichte einen 2. Preis mit 22 Punkten, mit dem der monatelange Übefleiß belohnt wurde.

Die Musikschule gratuliert Rebecca und ihrer Lehrerin Frau Kaufmann zu dem tollen Ergebnis!

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=103324

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 12 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 11 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 10 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 9 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 8 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 7

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes