Regeln einhalten auch bei Lockerung –
OB Hans Reinwald appelliert an die Vernunft

(12.5.20 – mu) Wohl von jedem wurden sie heißersehnt – die nun mehr und mehr in Kraft tretenden Lockerungen der teilweise sehr einschneidenden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Auch wenn sie in Deutschland bei weitem nicht so streng waren wie in vielen anderen Ländern, stellten sie doch für viele eine große Belastung dar.

Oberbürgermeister Hans Reinwald (Foto: Archiv)

„Ich danke allen Bürgerinnen und Bürgern von Leimen für ihre bisher gezeigte Vernunft. Gerade dieser bisherigen Disziplin ist es zu verdanken, dass wir nun nach und nach in Absprache mit den Experten und Gesundheitsämtern viele der seither geltenden Einschränkungen langsam aufheben können“, beurteilt Oberbürgermeister Hans Reinwald die momentane Lage.

„Gerade das bisher gezeigte Verhalten hat zu dieser Lockerung geführt. Aber Corona ist noch lange nicht vorbei und vom jetzt an den Tag gelegten Verhalten hängt die weitere Entwicklung ab. Daher bitte ich sie alle: lassen sie die bisherigen Vorsichtsmaßregeln nicht außer Acht. Halten Sie weiterhin Abstand ein und beachten Sie die Hygieneregeln. Werden Sie nicht leichtsinnig und gehen unnötige Risiken ein. Es wäre schlimm, wenn durch die Unvernunft einiger sich alle wieder einschränken müssen und das womöglich stärker als vorher.“

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=130616

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen