Renovierte Orgel der Mauritiuskirche geht Sonntag wieder in Betrieb

Der Herr der Orgel: Michael A. Müller

(24.10.19) Nach mehr als fünf Monaten Bauzeit ist es nun soweit: Am kommenden Sonntag, den 27.10. , 10 Uhr,  können wir unser generalüberholtes Instrument Wieder – einweihen und seiner Bestimmung zum Lobe Gottes und Erbauung der Menschen übergeben.

Die Orgel in der Evangelischen Mauritiuskirche in Leimen wurde ursprünglich von der Firma Walker erbaut und nun von der Firma Orgelbau Lenter wieder in Stand gesetzt und technisch auf das neueste Niveau gebracht.

Zur Wiedereinweihung erklingen im Gottesdienst Werke von J. S. Bach (Präludium Es – Dur, Trio „Allein Gott in der Höh‘ sei Ehr‘“), Walther (Variationen zu „Allein Gott in der Höh‘ sei Ehr‘“), E. Grieg (Morgenstimmung) und Michael A. Müller (Reflexe, Präludium D- Dur) gespielt von Michael A. Müller, Kantor eh. In Leimen.

Im Anschluss an den Gottesdienst erfolgt die mit Spannung erwartete Auslosung der Orgel – Tombolagewinne.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=123933

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13271-Rathausstürmung-Dilje-18 13271-Rathausstürmung-Dilje-17 13271-Rathausstürmung-Dilje-16 13271-Rathausstürmung-Dilje-15 13271-Rathausstürmung-Dilje-14 13271-Rathausstürmung-Dilje-13

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen