Rhythm & Wine von der Sonne verwöhnt –
Das Weinfest war ein großer Erfolg

(fwu – 23.4.18) Rhythm & Wine, das zweitägige Weinfest des Weinguts Müller war wieder einmal das absolute Highlight des Wochenendes und bombastisch gut besucht. Bei bestem Sommer-Sonnenwetter strömten die Besucher in großer Anzahl zu dem kultigen Fest, bei dem man die freie Auswahl hatte, ob man im Freien oder in der kühleren Halle sitzen und den kühlen Müllerwein genießen wollte.

An den verschiedenen Ständen auf dem Gelände des Weingutes gab es von Eis über Süßigkeiten bis hin zum Pulled-Pork-Burger und zur Käseauswahl eine Fülle von kulinarischen Angeboten. In der leergeräumten und mit Biergarnituren bestuhlen Lagerhalle fanden die Auftritte der Musikschule und des Elisabeth Ding-Kindergartens statt, die natürlich von vielen Eltern und Anverwandten begeistert beklatscht wurden und für das Familienalbum vielfach fotografiert und gefilmt wurden.

Der Samstagabend stand ganz im Zeichen der Livemusik mit den Bands The Clou und Cool Breeze. Alle 180 aufgestellten Biertisch- Garnituren waren vollständig besetzt und an jedem freien Plätzchen und an der langen Bar standen weitere Gruppen von Gästen. Die Gesamtzahl dürfte bei fast 3000 Besuchern gelegen haben, die zum Teil auch aus der weiteren Umgebung angereist waren.


Schon gesehen? Es gibt eine neue Seite „Stellenanzeigen“!


Ebenfalls sehr beliebt und sozusagen das Herzstück der Veranstaltung sind die Jungweinproben, deren Besuch quasi für jeden echten Weinliebhaber Pflichtprogramm ist. Hier wurden in wechselnder Besetzung von Nathalie, Matthias und Marcus Müller und Rainer Eichhorn zehn Weine zum probieren ausgeschenkt und fachmännisch kommentiert. Besonders die ausgesprochen launigen und mit Anekdoten gespickt Erläuterungen von Eichhorn brachten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer immer wieder zum Staunen und Lachen.

Unter den Gästen der Weinprobe waren auch Oberbürgermeister Hans Reinwald, Bürgermeister John Ehret aus Mauer und viele Mitglieder des Gemeinderates, die sich von der erstklassigen Qualität der verkosteten Leimener Jungweine überzeugen konnten.

Rhythm & Wine war wieder ein echtes Aushängeschild nicht nur für das Weingut Adam Müller, sondern genauso auch für die  große Weinstadt Leimen selbst.

10 ganz besondere Weine wurden verkostet

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=104021

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12605-Berufsmesse-22 12605-Berufsmesse-21 12605-Berufsmesse-20 12605-Berufsmesse-19 12605-Berufsmesse-18 12605-Berufsmesse-17-Appel

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen