RV Nussloch: Entspannte Pferde, begeisterte Kinder und freundlicher Wettergott.

(rvn – 10.8.23) Gefühlt am einzigen sonnigen Tag in den letzten Wochen konnten die Kinder des Ferienprogramms Nussloch einen tollen und interessanten Tag im Reitverein erleben. Dieser konnte dank seiner tollen Betreuer und Pferden stattfinden.

Es gab ein abwechslungsreiches Programm, welches von Trainern, Ausbildern und vielen ehrenamtlichen Helfern des Reitvereins Nussloch für die Ferienspasskinder zusammengestellt wurde. Verschiedenste Stationen rund um das Thema Pferd und Reiter waren vorbereitet. Die Kinder lernten, wie die Mimik und Gestik der Pferde und Ponies zu deuten sind, welche Pflege für die Tiere gebraucht und welche Ausrüstung zum Reiten und Bewegen benutzt wird.

Natürlich durfte jedes Kind auf einem Pferderücken Platz nehmen. Ein Highlight war das eigene Polaroid Bild mit Pferd sowie eine selbst gebastelte Turnierschleife und Urkunde, welche mit nach Hause genommen werden durfte.

Dann ging es ab in den Pferde- und Kids-Parcour. In diesem Bewegungsparcours konnten die Kinder ihre Motorik und Geschicklichkeit trainieren. Beim Schubkarrenrennen war die Jugend eindeutig schneller als die Großen und so konnten einige der Helfer erfolgreich abgehängt werden. Mit Besen und Rechen wurden Bälle im Slalom um Stangen geschoben und alle hatten einen heiden Spass.
Es wurde herzlich viel gelacht, kein einziges Handy in Sicht – ein Tag auf dem Ponyhof.
Angenehme und bewegungsfreudige Kids konnten einen ereignisreichen Tag im Reitverein erleben.

Und auch in der Küche wurde gewerkelt. Hier wurden Karotten und Äpfel geraspelt und schmackhafte Leckerlies für die Vierbeiner gebacken.

Zum Abschluss gab es noch ein Ausdauer-Bewegungsprogramm in der Führanlage. Somit konnten die Kinder ein Gefühl dafür bekommen, wie viel Bewegung ein Pferd benötigt. Pferde laufen rund 18 Kilometer pro Tag – um dies in einem Reitverein umsetzen zu können, hilft neben dem täglichen Koppelgang die Führmaschine mit.

Apropos mithelfen – zeitgleich mit dem Ferienprogramm fand ein Arbeitseinsatz auf der Anlage statt und viele große und kleine Helfer waren anwesend. Sie kümmerten sich darum, dass die gesamte Anlage weiterhin so wunderschön aussieht.

Ines Baust, die erste Vorständin fand besonders die angenehme Atmosphäre, die nette Kindergruppe und die vielen verschiedenen Ideen des Programms super. Fragen wir Tina Wagner die Verantwortliche der Jugendarbeit, hebt sie als Besonderheit die Abstinenz der Handys an diesem Steg hervor. So konnte die Zeit voll und ganz für Erlebnisse mit den Kindern genutzt werden.

Ein Dank an all die Helfer, die sich immer wieder großartig für diesen Verein engagieren, denn ohne Vereinsarbeit und auch den Beitrag der Eltern gäbe es keinen Ferienspass.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=165660

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Turmapotheke Logo NEU 300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Mattern Optik - Banner 300 - 4

Woesch 300x120

Autoglas300x120

Spargelhof Köllner Logo 300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6

Werbung

Letzte Fotoserie:

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen