Sabine Kuhn mit Leimener Stadtmedaille in Gold ausgezeichnet

(29.03.2019 swb) Am vergangenen Mittwoch, dem 27. März 2019, konnte Oberbürgermeister Hans D. Reinwald die Stadtmedaille in Gold an Sabine Kuhn überreichen. Zunächst war beabsichtigt, die zu Ehrende im großen Rahmen des Neujahrsempfangs zu überraschen. Sabine Kuhn war jedoch verhindert, sodass die Ehrung nun im Interims-Verwaltungssitz vorgenommen wurde.

Seit acht Jahren leistet Frau Sabine Kuhn ehrenamtliche Arbeit bei der Tafel, die sie zwei Jahren leitet. Sabine Kuhn engagiert sich zudem in der Kleiderstube und als Alltagsbegleiterin auf der Demenzstation im Dr.-Ulla-Schirmer-Haus für ihre Mitmenschen.

Oberbürgermeister Hans D. Reinwald lobte den vorbildlichen Einsatz und betonte, dass dieses Engagement an die Öffentlichkeit herangetragen werden müsse. Eine so vorbildliche Leistung solle noch mehr Bürger motivieren, sich für Mitmenschen zu engagieren.

Sabine Kuhn betonte, dass sie die Ehrung stellvertretend für die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer des Tafelladens entgegennehme.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=116727

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13293-25-Jahre-Bright-Light-13 13293-25-Jahre-Bright-Light-12 13293-25-Jahre-Bright-Light-11 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-10 13293-25-Jahre-Bright-Light-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen