HEUTE – Gewichtheben – Bundesliga: AC Germania gegen KG Görlitz-Zittau

(sn – 14.2.13) Gewichtheben – Bundesliga – Samstag, 19.00 Uhr, Aegidiushalle St. Ilgen – AC Germania gegen KG Görlitz-Zittau

968 - ACG LOGONach dem erfolgreichen Abschluss der Vorrunde treffen wir nun in der Platzierungsrunde auf die KG Görlitz-Zittau… und dies zum allerersten Mal in der Geschichte der Bundesliga.

Ein interessanter Gegner, der trotz des „Abgangs“ von Julia Rohde, die neben Christin Ullrich zu den derzeit stärksten Athletinnen des Bundesverbandes zählt, es dennoch geschafft hat, hinter Chemnitz und Berlin die „dritte Kraft“ in der Staffel B/Ost zu werden.

2139 - ACG Mattam

Davit Mattam – bester Heber des AC Germania beim letzten Kampf

Obwohl nunmehr schon seit Jahren das 3-er Finale unter den 4 stärksten Vereinen der beiden Staffeln (Chemnitz, Berlin, Obrigheim und Speyer) stattfindet, ist von Langeweile oder nachlassendem Interesse bei den anderen Vereinen offensichtlich nichts zu spüren. Im Gegenteil, neue Mannschaften , wie z. B. der Rekordmeister Mutterstadt, der nach vielen Jahren der Abstinenz seit dieser Saison wieder in der 1. Bundesliga „mitmischt“ zeigen deutlich, daß die Spannung bei den Wettkämpfen größer ist denn je.

Freuen wir uns also auf einen spannenden Saisonabschluss verbunden mit der Hoffnung, daß alle AthletInnen verletzungsfrei bleiben und uns mit sportlichen Höchstleistungen „verwöhnen“..

P. S. Wer Interesse hat, den Rückkampf am 2.3. in Görlitz „hautnah“ mit zu erleben, kann sich auf unserer Homepage über die Konditionen (Bustransfer/Übernachtung etc.) gerne informieren.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=29462

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen