SAMSTAG: Bianchi präsentiert Top-Bikes bei Weltmeister Günter Haritz in Leimen

Günter Haritz und Gattin vor ihrem Radsportgeschäft in Leimen

Zwar kann  man sich  ab und zu die „Formel 1“ Versionen der Rennräder einmal ansehen, z. B. bei einem Rennen, wenn Sie an den Zuschauern vorbeiflitzen, aber richtig und in Ruhe in Augenschein nehmen und sogar ausprobieren, als eine Runde damit drehen, ist eine seltene Gelegenheit. Immerhin sind die „Boliden“ nicht gerade Schnäppchen …

Günter Haritz, ehemaliger Weltmeister und Olympiasieger, verschafft den interessierten Radsportfans nun diese seltene Gelegenheit. Einer der renommiertesten Fahrradhersteller, Bianchi, „gastiert“ am Samstag ab 10.00 Uhr in Leimen und stellt eine ganze Palette seiner Hightech-Räder bis in die Preisklasse von über 10.000 € (pro Stück!) zum Ausprobieren zur Verfügung. Wer also ein Top-Rennrad oder MTB aus der absoluten Oberklasse einmal selbst bewegen möchte, sollte vorbeikommen und am besten vorher schon einmal telefonisch reservieren (06224 72343).

Günter Haritz und die Profis von Bianchi stehen am Samstag natürlich auch für echte Insiderinformationen über die Bianchi-Range zur Verfügung.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=17650

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen