Sandhausen: 7-Jähriger beim Unfall verletzt – Zeugen gesucht

(pol – 07.12.2021) Am Sonntagmorgen gegen 11 Uhr kam es im verkehrsberuhigten Bereich in der Lochheimer Straße auf Höhe der Einmündung Robert-Schumann-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 7-jähriges Kind mit einem Hyundai zusammenstieß.

Das Kind bog zuvor von der Robert-Schumann-Straße in Richtung Konrad-Adenauer-Straße ab und fuhr dem Hyundai entgegen. Da der 7-Jährige in der Folge die Kontrolle über das Fahrrad verlor, kollidierte er mit der Fahrerseite des PKWs. Durch den Sturz vom Fahrrad erlitt das Kind leichte Verletzungen, musste jedoch nicht weiter behandelt werden.

Die Polizei ermittelt nun den genauen Unfallhergang. Sollten Zeugen diesen beobachtet haben, werden diese gebeten, sich unter 06222/5709-0 telefonisch beim Polizeirevier Wiesloch zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=145032

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen