Sandhausen: Betrunken auf E-Sooter unterwegs und gestürzt

(pol – .23) Der Appell „don’t drink and drive“ wird leider noch immer nicht von allen beherzigt. Oft mit schlimmen Folgen, wie jüngst ein Fall aus Sandhausen zeigte. Ein 27-Jähriger war am Sonntag kurz nach
23 Uhr mit einem E-Scooter auf dem Lattweg unterwegs.

Mehrere Zeuginnen beobachteten, wie der Mann zunächst in Schlangenlinien mittig auf der Straße fuhr. Plötzlich verlor dieser die Kontrolle über sein Fahrzeug, stürzte, überschlug sich und blieb mitten auf der Kreuzung zur Hardtstaße liegen. Dabei zog sich der Mann leichte Verletzungen zu und musste zur Behandlung ins Krankenhaus. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 2 Promille. Nach einer Blutprobe wurde sein Führerschein beschlagnahmt.

Der 27-jährige muss nun mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen und voraussichtlich für mehrere Monate seinen Führerschein abgeben.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=161373

Kommentare sind geschlossen

Autoglas300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120

Woesch 300x120
Mattern Optik - Banner 300 - 4
Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
Turmapotheke Logo NEU 300x120

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen