Sandhausen: Bewusstsein verloren und Unfall verursacht

(pol -20.12.19) Am Donnerstagnachmittag kam es in der Ostlandstraße zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Sachschaden von mindestens 25.000 Euro entstand.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Gegen 15:30 Uhr verlor ein 70-jähriger Fahrer während der Fahrt das Bewusstsein, weshalb er von der Fahrbahn abkam. In der Folge kollidierte sein Auto mit der
Umzäunung zweier Grundstücke, die dabei beschädigt wurden. Am Auto entstand ein Schaden von mindestens 22.000 Euro.

Die Besatzung eines zufällig vorbeifahrenden Krankenwagens nahm sich sofort der ärztlichen Versorgung des Mannes an, der glücklicherweise nicht verletzt wurde. Die Beamten des Polizeireviers Wiesloch haben die Unfallermittlungen aufgenommen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=125970

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen