Sandhausen: Brand in Kleingartenanlage

2124 - Polizeibericht(pol – 22.4.14) Am Sonntagabend brannte ein Gartenhaus in der Kleingartenanlage an der L 598 in Sandhausen nahezu vollständig ab. Die Freiwillige Feuerwehr Sandhausen befand sich im Löscheinsatz vor Ort. In dem Haus hielten sich zum Brandzeitpunkt keine Personen auf, so dass niemand verletzt wurde. Auch ein Geräteschuppen auf einem angrenzenden Gartenhausgrundstück wurde beschädigt. Der gesamte Sachschaden dürfte sich nach Schätzungen der Polizei auf ca. 5.000 Euro belaufen. Der Polizeiposten Sandhausen führt die Ermittlungen zur Brandursache.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=47867

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen