Sandhausen: Drei Leichtverletzte bei Frontalzusammenstoß

2124 - Polizeibericht(pol – 22.7.17) Am Freitag gegen 15:13 Uhr kam es auf der Heidelberger Straße (L 598) bei Sandhausen zu einem Unfall zwischen zwei Autos. Nach bisherigem Kenntnisstand missachtete ein Nissan, welcher aus Richtung des Umspannwerkes kommend nach links abbiegen wollte, die Vorfahrt eines BMW, welcher im Gegenverkehr unterwegs war.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Auf der Kreuzung kam es dann zum Frontalzusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen. Die Insassen des Nissan, eine 39-jährige Frau und ein 10-jähriges Kind, wurden leicht verletzt. Auch die Fahrerin des BMW erlitt leichte Verletzungen. Alle Beteiligten wurden vor Ort von einer Rettungswagenbesatzung versorgt, die Fahrerin des Nissan kam vorsorglich in ein Krankenhaus zur weiteren Untersuchung.

Beide Fahrzeuge erlitten bei dem Unfall einen Totalschaden und müssen abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden steht noch nicht fest.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=94193

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen