Leimen: Fußgängerin bei Zusammenstoß mit Radfahrer verletzt

(pol -18.1.19)  Am vergangenen Donnerstag (10.01.2019) gegen 17 Uhr kam es im Rostocker Weg zu einem Zusammenprall zwischen einem bislang unbekannten Radfahrer und einer 18-jährigen Fußgängerin. Der Radfahrer erkundigte sich nach den Wohlbefinden der 18-Jährigen und fuhr dann weiter, nachdem diese signalisiert hatte, dass alles in Ordnung sei.

Wie sich im Nachhinein feststellte, hatte sich die junge Frau Prellungen und Stauchungen zugezogen, weshalb sie sich an die Polizei wandte. Der Radfahrer, der nach Angaben der Geschädigten dunkel gekleidet war, eine Mütze trug  und einen Dreitagebart hatte. Dieser Radfahrer sowie Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich unter Telefon 06222/57090 bei der Polizei in Wiesloch zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=113756

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13003-Weinkerwe-Eröffnung-43 13003-Weinkerwe-Eröffnung-42 13003-Weinkerwe-Eröffnung-41 13003-Weinkerwe-Eröffnung-40 13003-Weinkerwe-Eröffnung-39 13003-Weinkerwe-Eröffnung-38

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen