Leimen: Pferde von Koppel ausgebüxt

(pol -2.9.19)  Fünf freilaufende Pferde auf der Ortsstraße von Ochsenbach beschäftigen die Polizei in der Nacht auf Sonntag gegen 01:40 Uhr. Diese waren aus einer angrenzenden Koppel ausgebrochen. Die Besitzerin konnte erreicht werden und war kurz darauf in der Lage, die Pferde einzufangen und wieder auf die Weide zurück zu bringen. Dort wurde festgestellt, dass noch zwei weitere Pferde fehlten und zuerst nicht auffindbar waren. Zwischenzeitlich sind aber auch diese beiden Tiere wieder auf der Koppel zurück.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=121901

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13124-Naturparkmarkt-23 13124-Naturparkmarkt-22 13124-Naturparkmarkt-21 13124-Naturparkmarkt-20 13124-Naturparkmarkt-19 13124-Naturparkmarkt-18

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen