Sandhausen: Sonnenschirm verursacht Großeinsatz der Feuerwehr

2124 - Polizeibericht(pol – 8.7.14) – Sandhausen. Zu einem Großeinsatz der Feuerwehren aus Sandhausen und Nußloch, die insgesamt mit 25 Personen im Einsatz waren, kam es am Sonntagabend in der Schnepfenstraße. Durch starke Windböen verursacht, wurde ein Sonnenschirm gegen 21.30 Uhr vom Balkon im ersten Stock eines Wohnhauses auf das Dach geweht und hatte sich in der Stromleitung verfangen. Die Helfer nutzten eine Drehleiter, um den Schirm zu entfernen. Hierfür musste der Strom kurzzeitig abgestellt werden. Außerdem wurde die Kreuzung Schnepfenstraße/Johann-Nikolaus-Kolb-Straße für die Dauer von ca. 2 Stunden gesperrt.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=50802

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen