Sandhausen stellt erneut Antrag auf Aufnahme in Landes-Sanierungsprogramm

4429 - Sandhausen Sanierungsgebiet Ortskern IV(fwu – 6.11.14) im Jahre 2013 hat der Sandhäuser Gemeinderat einen Antrag zur Aufnahme von zwei Gebieten in das Landessanierungsprogramm gestellt. Der Antrag hatte leider keinen Erfolg. Dies war nicht überraschend denn ist ist Gang und gäbe, dass Erstanträge für Sanierungsgebiete nicht berücksichtigt werden, da in der Regel jedes Jahr mehr Anträge gestellt werden als Mittel zur Verfügung stehen.

Nach Meinung der Gemeindeverwaltung ist eine erneute Antragstellung 2015 für nur ein Gebiet erfolgversprechender, wobei dem Untersuchungsgebiet I (Bereich umgrenzt von Schulstraße-Langgasse-Leopoldstraße-Kleine Ringstraße) bessere Chancen eingeräumt werden. Insbesondere die Situation in der Hauptstraße, die übrigen Straßenflächen im Gebiet sowie der sanierungsbedürftigen Zustand vieler Gebäude in dem Bereich sprechen für diese Einschätzung. Eine entsprechende Vorlage lag dem Gemeinderat zur Entscheidung vor. Nach der Stellungnahme aller Fraktionen wurde ein entsprechender Beschluss einstimmig gefasst.

Das zweite Gebiet steht dadurch aktuell nicht mehr für eine Aufnahme in die Sanierung an, was aber nicht bedeutet, dass es für alle Zeiten nicht mehr möglich ist. Es bleibt abzuwarten, wie die Entwicklung im Sanierungsgebiet I beschieden wird, bevor zu einem späteren Zeitpunkt ein erneuter Antrag auch für das zweite Sanierungsgebiet gestellt werden könnte.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=55329

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen