Sandhausen: Zigarettenautomat aufgebrochen – Bargeld und Zigaretten entwendet

2124 - Polizeibericht(pol – 30.7.17) In der Nacht von Freitag auf Samstag brachen unbekannte Täter einen Zigaretten-Automaten in der Konrad-Adenauer-Straße ein und entwendeten daraus Bargeld und Zigaretten in unbekanntem Wert. Eine Anwohnerin hatte den Aufbruch am Samstag gegen 9.30 Uhr entdeckt und die Polizei verständigt. Wie es sich herausstellte, war der Sicherheitsbügel aufgeschnitten worden.

Zeugen, die in der fraglichen Zeit verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06222/57090 bei der Polizei
in Wiesloch zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=94551

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen