Schlecht für Outdoor-Veranstaltungen: Gewitter & Starkregen möglich

UnwetterWARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg –  ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst – am Sonntag, 24.07.2016, 04:30 Uhr.

Heute früh und am Vormittag kaum, ab Mittag häufig Gewitter.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden bis Montag, 25.07.2016, 04:30 Uhr:

Baden-Württemberg verbleibt im Bereich geringer Luftdruckgegensätze und in einer schwülwarmen Luftmasse.

Heute Früh und am Vormittag treten zunächst kaum, ab Mittag häufig, zum Teil unwetterartige Gewitter auf. Dabei muss örtlich mit heftigem Starkregen mit Mengen zwischen 25 und 40 Liter je qm und Hagel mit Korndurchmesser um 2 cm gerechnet werden. Vereinzelt ist auch extrem heftiger Starkregen mit 40 bis 60 Liter je qm in einer Stunde möglich. Im Laufe der Nacht zum Montag klingen die Gewitter langsam ab. In den Frühstunden ist stellenweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 m möglich.

Hinweis: Heute muss vor allem in der West- und Nordhälfte gebietsweise mit einer starken Wärmebelastung gerechnet werden.

Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 24.07.2016, 06:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Stuttgart, Marco Manitta

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=82052

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen