Schulmannschaft der Otto-Graf-Realschule belegt zweiten Platz beim Humboldt-Cup

8254-ogrs-mannschaftHochklassigen Hallen-Fußball bot der Humboldt-Cup der Realschule Eppelheim, bei dem die Schulmannschaft der Otto-Graf-Realschule mit Nachdruck zu überzeugen wusste. Schulen aus der Region, von Schriesheim, Schwetzingen über Heidelberg nach Walldorf schickten ihre Besten, die sich in spannenden Spielen auf hohem Niveau begegneten. Schnelle Ballstafetten, Schüsse wie an der Schnur gezogen, tolle Paraden und „Skills“ auf engstem Raum – das sind nur einige der Facetten, die modernen Hallenfußball so attraktiv machen.

Die Schulmannschaft der Otto-Graf-Realschule Leimen musst nach einem Auftaktsieg gegen Schriesheim und einer deutlichen Niederlage gegen die Theodor-Heuss Realschule Heidelberg das letzte Gruppenspiel gegen die erstgemeldete Mannschaft der Lokalmatadoren aus Eppelheim mit mindestens vier Toren Unterschied gewinnen. Diese Drucksituation meisterte die Mannschaft der OGRS mit Nerven wie Drahtseilen und hoher technische Klasse. Am Ende der Partie konnte ein Kantersieg von 6:0 bejubelt werden. Im Halbfinale traf die Mannschaft auf eine Auswahl aus Schriesheim und rang dieser nach zweimaligem Rückstand sowie anschließendem, nervenaufreibenden Siebenmeterschießen den Sieg und somit das Weiterkommen ins Finale ab.

In einer Neuauflage der Gruppenpaarung zwischen Leimen und Heidelberg waren allen Beteiligten die kräftezehrenden Spiele anzumerken. Leider mussten sich die Leimener trotz deutlicher Chancen geschlagen geben. Dennoch war der Jubel über den tollen zweiten Platz riesengroß.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=86490

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen