Schwimmklub Neptun erfolgreich bei den Süddeutsche Meisterschaften in Riesa

(li – 16.5.22) Nachdem die Süddeutschen Meisterschaften bzw. Jahrgangsmeisterschaften in Dresden und Riesa sowohl 2020 als auch 2021 aufgrund der Pandemie abgesagt werden mussten, konnten die SchwimmerInnen am Wochenende vom 6. bis 8. Mai in der sächsischen Elbestadt endlich wieder um Titel und Medaillen schwimmen.

TeamRiesa: hinten v.l. Patrick Brenner, Dimitri Gugenheimer, Heike Rau, Robin Rau, Torsten Rau, Christoph Klenk, vorne v.l. An-Thu Thai, Janett Schell, David Dai

Nach der langen Corona-bedingten Wettkampfpause waren die Erwartungen und Vorfreude aller Beteiligten besonders hoch. Mit dem bisher größten Neptun-Team von 7 aktiven SportlerInnen fuhr der SK Neptun Leimen, in Begleitung von Trainer Patrick Brenner und Betreuerin Heike Rau, zu den Meisterschaften nach Sachsen. Qualifiziert für Einzelstrecken hatten sich David Dai (Jhg. 05), Dimitri Gugenheimer (Jhg. 05), Robin Rau (Jhg. 00), Janett Schell (Jhg. 01) und An-Thu Thai (Jhg. 04). Christoph Klenk (Jg. 01) und Torsten Rau (Jhg. 98) gingen für die Leimener Staffeln an den Start.

Eine besonders starke Leistung gelang Janett Schell über die 50m Schmetterling: Hier qualifizierte sie sich für das Finale und schwamm in 00:29,4 Minuten auf einen hervorragenden 7. Platz. Auch Dimitri Gugenheimer konnte einer top Leistung über die 50m Brust abrufen und schwamm in 0:32,1 Minuten zu einer neuen persönlichen Bestzeit.

Ein weiteres Highlight des Wochenendes waren die Staffelstarts. Hier konnte sich der SK Neptun gleich mit 4 Staffeln (4x100m Freistil und 4x100m Lagen, jeweils mixed und männlich) mit anderen Vereinen aus Süddeutschland messen. Bei den Titelkämpfen auf der bundesweit zweithöchsten Ebene herrschte eine entsprechend gespannte aber auch ausgelassene Atmosphäre, in der die 4x100m Freistil-Staffel mit Christoph Klenk, Robin Rau, Janett Schell und An-Thu Thai in einer Zeit von 3:59,5 Minuten mit neuem Vereinsrekord auf den 12. Platz schwimmen konnte. In 4:08,6 Minuten erzielten Torsten Rau, Dimitri Gugenheimer, Christoph Klenk und Robin Rau in der 4x100m Lagen-Staffel den 5. Platz in Süddeutschland. 

Ein besonders tolle Leistung zeigt auch David Dai, der trotz vieler Trainingsausfälle bedingt durch Covid und Verletzung einen starken Wettkampf absolvierte.

Die Süddeutschen Meisterschaften haben Lust auf mehr gemacht – wir sind gespannt, was die nächsten Wettkämpfe der Saison bringen und wünschen allen Aktiven weiterhin viel Erfolg.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=149410

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Turmapotheke Logo NEU 300x120

OFIS-Banner_300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
Woesch 300x120

Autoglas300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120

Kalischko Banner 300

Gallery

17006-Diljemer-Rathausstuermung-15 17006-Diljemer-Rathausstuermung-14 17006-Diljemer-Rathausstuermung-13 17006-Diljemer-Rathausstuermung-12 17006-Diljemer-Rathausstuermung-11 17006-Diljemer-Rathausstuermung-10 17006-Diljemer-Rathausstuermung-09 17006-Diljemer-Rathausstuermung-08 17006-Diljemer-Rathausstuermung-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen