SGW 4. bei der Deutschen Meisterschaft

(kh) Die „U15“ des Zweitligisten SGW Leimen/Mannheim hat beim dreitägigen Turnier um die deutsche Meisterschaft in Potsdam ihren Einstand im Kreis der besten Sechs hinter dem neuen C-Jugendmeister WF Spandau 04 aus Berlin (10:0 Punkte), mit einem sensationellen vierten Platz gekrönt!

Auf ihrem gelungenen Höhenflug im Becken des Hallenbades „Am Brauhausberg“ kassierten die DM-Neulinge zunächst drei Niederlagen gegen Potsdam (14:17), Düsseldorf (12:15) mit freilich nur drei Treffern Unterschied und das 11:18 gegen den späteren Meister aus Berlin. Am Schlusstag nutzten die SGW-Buben aus Nordbaden dann aber mit einer tollen Steigerung ihre Chancen und setzten sich zunächst gegen ASC Duisburg mit 14:7 souverän durch. Den Schwung dieser Partie nahmen sie mit in das Duell gegen Nordmeister WS Hannover und „entzauberten“ den ich Fachkreisen zuvor als Medaillenanwärter hoch eingestuften Nordmeister, White Sharks Hannover mit ihrem 9:8 (2:2, 1:2, 3:1, 3:3)-Sieg im 15. und letzten Spiel des spannenden Turniers.

SGW-Trainer Timo Sona mit Vater Dieter als Assistent an seiner Seite und Betreuerin Jannika Doulis spielten mit einem zwölfköpfigen Aufgebot. Die Vorderleute von Torwart Martus Simeon waren Philipp Charisis (4 Tore), Enzo Hallmann, Mauricio Gremacio (3), Alexander Schreyer, Lukas Bayer, Kai Widmann (24), Julian Goldschmitt (6), Filip Zugic (10), Dennis Thron (1), Jan Tibor Specht und Lukas Rolko (12).

Bei den Auszeichnungen teilte sich Kai Widmann Platz zwei unter den besten Torschützen mit dem Spandauer Wolf Moog.

 

 

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=25992

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen