Sie hatten keine Angst vor dem bißchen Regen: Lisa, Lisa, Ronja und Elijah

4111 - NaBu FerienprogrammIm Rahmen des Ferienprogrammes bot am heutigen Montag der NABU Leimen / Nußloch einen Natur-Ausflug in den Wald an. Die maximale Anmeldezahl von 10 Kindern war auch erreicht worden. In der Ankündigung des Ausflugs stand:

„Wir erkunden mit viel Spiel & Spaß den Wald bei Leimen und lernen seine Bewohner kennen! Bitte zieh Dir feste Schuhe, lange Hosen und wettergerechte Kleidung an und nimm Dir etwas zu Trinken mit. Die Veranstaltung findet auch bei leichtem Regen statt.“

Doch statt der erwarteten 10 Kinder kamen nur vier Tapfere, um den Wald zu erkunden. Der Rest hatte wohl Angst im „Schlamm zu versinken“ und kurzfristig abgesagt. Schade! Denn auch bei  ein bißchen Regen und mit der richtigen (wettergerechten!) Kleidung macht es im Wald Spaß und es gibt viel zu erleben. Laura Boy vom NABU zumindest wußte, wie sie die Kinder motiviert! Es ging auf eine Eichhörnchen-Wanderung und unseren vier angehenden Ranger Lisa I, Lisa II, Ronja und Elijah  machte das Wetter denn auch garnichts aus!

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=52307

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen