Sommerfest der Giggelsburg Waiwa – Orden von der Europ. Narrenvereinigung

(fwu – 26.7.17) In Sachen ‚Feste feiern‚ steht Nußlochs jüngster Karnevals-/Faschingsverein die Giggelsburg Waiwa den alten Traditionsvereinen in keiner Weise nach. Das diesjährige Sommerfest vor und in der Halle der Kleintierzüchter war bestens vorbereitet und perfekt durchgeführt. Für die Jüngsten gab es Zuckerwatte und eine Hüpfburg und für Essen  und Trinken war ebenfalls bestens gesorgt. Besonders die leckeren Schnitzel mit selbstgemachtem Kartoffelsalat fanden begeisterte Abnehmer unter den vielen Besucherinnen und Besuchern, die auch von einigen befreundeten Kanevalsvereinen z. B. aus Pforzheim kamen.

Ein sorgfältig einstudierter und choreographierter Tanzauftritt der Waiwa auf ihrem Sommerfest zeigte, dass sie das Auftrittshandwerk der alemannischen Fasnet bestens beherrschen und auf die nächste Kampagne sehr gut vorbereitet sind. Freie Termine haben die Giggelsburg Waiwa dabei schon so gut wie nicht mehr und sie reisen für Auftritte und Umzüge – wie auch bereits in der letzten Kampagne – sogar bis an die schweizer Grenze.

v.l.: Bertold Schneider, Jennifer Neef, Patrick Schulz

Mit inzwischen 40 aktiven Mitgliedern, 8 Jungendlichen und weiteren passiven Mitgliedern sie die Zukunft der Waiwa durchaus rosig aus – auch wenn eher zartes grau und grün die einheitlichen „Häs“ (Tracht, Verkleidung) bestimmt. Nach nunmehr drei Jahren ihres Bestehens sind sie inzwischen auch Mitglied in der Europäischen Narrenvereinigung Baden-Württemberg, deren Präsident Bertold Schneider das Sommerfest ebenfalls besuchte und dem Ersten Vorsitzenden der Waiwa Patrick Schulz und Jennifer Neef einen Orden überreichte.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=94327

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen