Spargelhof Köllner Sandhausen: Täglich frischer Spargel auf Wunsch perfekt geschält

(fwu – 20.4.21) Die neue Spargelsaison hat begonnen und in den nächsten Tagen und Wochen wird Spargel, das königliche Gemüse, auch wieder in vielen Haushalten auf dem Speiseplan stehen. Natürlich schmeckt er am besten, wenn er auch hier vor Ort wächst und frisch gestochen direkt beim Erzeuger abgeholt werden kann. Im Hofladen des Spargelhof Köllner in Sandhausen gibt es ihn und auf Wunsch gegen geringes Entgelt (0,5 € je kg) natürlich auch bereits gewaschen und geschält.

Senkrechtes verlustarmes Schälen

Beim Schälen gibt es dieses Jahr sogar echte Neuigkeiten! Es kommt erstmals eine neue Schälmaschine zum Einsatz, die den Spargel senkrecht stehend – genaugenommen hängend – schält. Dazu wird der Spargel manuell auf ein Förderband gelegt, dann automatisch in die Maschine eingezogen, angesaugt und hängend mit 16 Schälschnitten an 8 Schälstationen zu je zwei Messerklingen geschält. Versuchen Sie mal, das mit einem Schälmesser selber hinzubekommen. Fast unmöglich, zumal in der maschinellen Geschwindigkeit.

Dabei erfolgt eine optimale Anpassung der Messerklingen an jede Spargelform und eine elektronische Überwachung des Schälvorgangs durch eine Prozessor-Steuerung. Ergebnis: Perfekt geschälter Spargel mit weniger Schälverlust.


Spargelhof KöllnerSpargelhof Köllner Logo 300x120


Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.


Hintergrund:

Landwirtschaftsmeister Peter Köllner betreibt mit seiner Familie den Spargel- und Kartoffelhof, sowie den Hofladen mit seinen vielen frischen landwirtschaftlichen Produkten.

Der Spargel wächst auf Feldern mit den optimal sandigen Böden in unmittelbarer Nähe des Sandhäuser Hofes (zwischen Hardtwaldstadion und Walldorf) und man kann ihn bei einem Spaziergang sozusagen beim Wachsen zuschauen und mit ein bisschen Glück kann man Peter Köllner mit seiner Mannen auf einem der Felder beim Spargelstechen antreffen.

„Die Leute wollen regionales Gemüse“, weiß Köllner, dessen Hofladen-Kunden aus der gesamten Region zu ihm pilgern, „Import-Spargel wird kaum gekauft, weil die Leute Produkte aus der Region klar bevorzugen.“ Was die Spargelfans an ihrem Lieblingsgemüse so schätzen, weiß Köllner auch: „Spargel entschlackt, ist gesund und sehr lecker.“

Die Spargelsaison dauert traditionell bis zum Johannistag am 24. Juni.


  • Hofladen Öffnungszeiten
  • Sonntag bis Donnerstag 8 – 18 Uhr
  • Freitag und Samstag 8 – 19.00 Uhr

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=138492

Kommentare sind geschlossen

Mattern Optik - Banner 300 - 4

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Kalischko Banner 300

bothe 300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Spargelhof Köllner Logo 300x120
Turmapotheke Logo NEU 300x120
Woesch 300x120
OFIS-Banner_300x120

Autoglas300x120

Gallery

16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Weinbrunnen 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-DRK 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Adam-Mueller 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-TC2 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-TC 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Polizei 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Adam-Mueller-2 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-SPD 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-RSV
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen