Sparkasse unterstützt Leimener Q21 Mittagstisch-Projekt mit 500 € Spende

(fwu – 29.3.19) Alle Mitarbeiter/innen der Sparkasse Leimen mit Frau Anja Trunk überreichten dem Evangelischen Gemeindezentrum in Leimen einen Scheck in Höhe von 500 €. Damit unterstützt die Sparkasse eine richtig gute Sache, denn mit dieser Unterstützung wird aus dem Projekt „Mittagessen“ nunmehr ein festes Angebot. 

Gemeinsam Essen, sich begegnen, miteinander ins Gespräch kommen. Im Rahmen eines Pilotprojektes in Kooperation mit der Landeskirche Baden hatten Sabine Wulle und Claudia Neininger-Röth eine Plattform geschaffen, die gutes und gesundes Essen zu einem günstigen Preis für Mitarbeiter, Senioren, Nachbarn und Mitarbeitern von Firmen in der Umgebung bietet.

Das Mittagessen gibt es Dienstags und Donnerstags ab 12 Uhr. Es gibt Zeit und Raum für ein persönliches Gespräch, zum Zuhören und um füreinander da zu sein. Unabhängig von Alter, Lebensstil und Nationalität. Einfach gemeinsam leckeres Essen genießen.

Der Speiseplan wird in der RaRu veröffentlicht, im Schaukasten ausgehängt und auf der Homepage von Q21. Gutscheine können im Elisabeth-Ding-Kindergarten erworben werden.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=116538

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen