St. Ilgen: Einbrecher durch Heimkehr der Bewohner gestört – Zeugen gesucht!

2124 - Polizeibericht(pol – 10.11.16) Bislang unbekannte Täter brachen am Mittwoch in ein Einfamilienhaus in der Schillerstraße ein. Die Unbekannten begaben sich auf das Grundstück des Anwesens, schlugen hier eine Balkontüre ein und betraten über diese die Räumlichkeiten. Während die Einbrecher mehrere Schränke durchwühlten, wurden sie durch die Bewohner, die kurz nach 23 Uhr heimkehrten gestört und flüchteten daraufhin in unbekannte Richtung. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet, es entstand jedoch Sachschaden in bislang unbekannter Höhe.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Tel.: 06222/5709-0 in Verbindung zu setzen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=85415

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen