St Ilgen: Rollerdiebe festgenommen

2124 - Polizeibericht(pol – 29.2.16) Zwei Rollerdiebe konnte das Polizeirevier Wiesloch am Freitagnachmittag festnehmen. Gegen 14.30 Uhr bemerkte ein 49-Mann, dass sein blaues Fahrzeug von Unbekannten entwendet worden war. Im Rahmen der Fahndung fielen in der Senefelder Straße ein 32-Jähriger und ein 29-Jähriger auf, die ohne Helm auf einem roten Roller saßen.

Als die beiden Männer die Polizei sahen, flüchteten sie in Richtung Bodelschwinghstraße, wo sie nach kurzer
Verfolgung festgenommen werden konnten. An dem roten Roller waren die Kennzeichen des gestohlenen Fahrzeuges angebracht, welches kurze Zeit später in einem Gebüsch in der Nähe aufgefunden wurde. Der 32-jährige Täter, der den Roller fuhr, hatte rund 1,8 Promille.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=76804

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen