St. Mauritius Finissage im Kurpfalz-Centrum

 

Ihren krönenden Abschluß fand die Kunst- und Kulturausstellung des St. Mauritius Kindergartens am heutigen Samstag im Foyer des Kurpfalz-Centrums in Leimen.110 Künstler– die Kinder von St. Mauritius – hatten hier in den letzten Monaten ein Fülle von Gemälden, Collagen und Skulpturen ausgestellt, die heute zum Kauf und, 10 besonders gelungene Exemplare, durch eine amerikanische Versteigerung ihre neuen Besitzer finden sollten.Unter der probaten Leitung von Frau Barbara Michel, der Leiterin des Kindergartens, führten Erzieherinnen und Kinder mit einem bunten Programm aus Gesang und Tanz durch den Vormittag.

Die amerikanische Versteigerung der ausgewählten 10 Exponate übernahm im Namen der gastgebenden Stadt Leimen,  Bürgermeisterstellvertreter Michael Reinig, der für die finanziell klamme Stadt auch eine besonders geeignete Skulptur selbst zu  ersteigern suche. „Das Huhn, das goldene Eier legt„.

Das Ziel der Begierde der Stadt Leimen: „Das Huhn, das goldene Eier legt! Leider erlaubte es das Stadtsäckel jedoch nicht, sich letztendlich gegen die Bieterschar der ca. 150 versammelten Eltern und Großeltern finanziell durchzusetzen, so daß in Leimen wohl doch weiterhin gespart werden muss.Nach der erfolgreichen Versteigerung brachten alle Kinder als Dank gemeinsam ein Kindergarten-Schlagerpotpuri dar. Namens des Kindergarten bedankten sich Herr Geschäftsführer Rudolf (Kath. Verrechnungsstelle) und Frau Michel bei der Stadt Leimen für die Möglichkeit, eine solche Ausstellung an so prominenter Stelle durchgeführt haben zu dürfen. Es darf angenommen werden, daß eine solche Fülle fröhlicher und allgemein verständlicher Exponate an dieser Stelle Seltenheitswert besitzen dürfte.

Der St. Mauritius Kindergarten betreut in 4 Kindergarten- und einer Unter-Dreijährigen-Gruppe insgesamt bis zu 110 Kinder und befindet sich in der Trägerschaft der katholischen Kirche.

Und, wissen Sie es? Wer war denn der heilige St. Mauritus? Mehr <HIER>

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

  • „Wassespiele“ in der Zachäus-Stadt17.07.11 „Wassespiele“ in der Zachäus-Stadt Der Eva v. Thile Winckler und der Elisabeth Ding Kindergarten hatten Glück, daß die Aufführung ihrer Kinder zum ökumenische Gemeindefest im Saal stattfand. Dieser war auch mehr als […]
  • Leimen-Bilder im WWWeb19.07.11 Leimen-Bilder im WWWeb Weltweit werden die Landkarten von Google-Maps und der eingebundene Bilderservice von Panoramio genutzt . Schauen wir uns doch einmal Leimen mit dem Blick durch diese Anwendungen an. […]
  • „Gartenfest“ im Zigeunerviertel17.07.11 „Gartenfest“ im Zigeunerviertel Das für Sonntag geplante "Gartenfest" der Metzgerei Stather fiel zwar im wahrsten Sinne des Wortes in´s Wasser, doch das tat der Stimmung keinen Abbruch. Die "private" Veranstaltung wurde […]
  • Eternit Familien- und Gesundheitstag: Vorbildliches Firmenengagement!16.07.11 Eternit Familien- und Gesundheitstag: Vorbildliches Firmenengagement! Am Samstag bot Eternit seiner Belegschaft und deren Familien einen ganz besonderen Famlien- und Gesundheitstag auf dem Hartplatz des VfB Leimen. Wie Werksdirektor Kuberski und Personalchef […]
LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=2022

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen