Stadtmedaille in Gold für Heinz Brucker

3465 - Brucker

Der evangelische Posaunenchor im Gottesdienst anlässlich des Jubiläums

Stadt ehrt langjährigen Dirigenten für dessen Engagement.

(27.03.2014 mu) Es war das gewohnt schöne und stimmungsvolle Bild, das sich den Besuchern der St. Ilgener Dreifaltigkeitskirche am Sonntag, dem 23. März 2014 bot. Der Posaunenchor St. Ilgen begleitete wie seit nunmehr 40 Jahren musikalisch den Gottesdienst und seit eben dieser Zeitspanne dirigiert gekonnt und mit viel Herzblut Heinz Brucker den Chor.

In diesen vier Jahrzehnten hat sich der Posaunenchor St. Ilgen als eine der tragenden Säulen der Kirchenmusik herausgebildet, der sich auch außerhalb der Kirchengemeinde vielfältig engagiert und es versteht, musikalische Akzente zu setzen, die im wahrsten Sinne des Wortes gehört werden. Der Posaunenchor St. Ilgen hat sich so in den erfolgreichen Jahren seines Bestehens zu einem nicht mehr wegzudenkenden Teil des kulturellen Lebens in St. Ilgen und Leimen entwickelt.

Das dies so ist, geht zwar nicht nur, aber vor allem auf Heinz Brucker zurück. Als Gründungsmitglied und damit Mann der ersten Stunde ist er quasi der Motor der erfolgreichen musikalischen Vereinsarbeit. Ein konsequentes Konzept der Probengestaltung, gute Anfängerwerbung und –ausbildung, die Umsetzung von musikalischen Ideen und ein hohes bläserisches Niveau zeichnen den Posaunenchor mit seinen derzeit 35 Mitgliedern aus und sorgen für ein Zusammengehörigkeitsgefühl, für das nicht zuletzt Heinz Brucker verantwortlich ist.

Oberbürgermeister Wolfgang Ernst nutzte daher die Gelegenheit und zeichnete den sichtlich überraschten Heinz Brucker für sein herausragendes Engagement um Posaunenchor St. Ilgen mit der Stadtmedaille in Gold aus.

 

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=46950

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen