Stadtradeln: 20 km langer Rundweg Nußloch-Leimen-Nußloch mit Streckenprofil

Anklicken, um zur Tourbeschreibung und den Details zu gelangen

(nu – 11.6.21) Die Gemeinde Nußloch hat sich für die diesjährige STADTRADELN-Aktion eine coronakonforme Radtour für alle Radfahrbegeisterte ausgedacht. Egal ob Sie alleine oder als Familie mit Kindern unterwegs sind, auf dieser Strecke ist für jeden etwas dabei.

Dabei ist es Ihnen selbst überlassen, ob Sie den ca. 20 km langen Rundweg in einem Stück fahren, oder auf mehrere Tage aufteilen. Sogar den Startpunkt können Sie beliebig wählen.

Die gesamte Tour kann über den Link heruntergeladen werden, sodass Sie auch unterwegs über Ihr Smartphone den Weg verfolgen können.

Die Familientour:

Wenn Sie die Tour als Familie fahren möchten, empfehlen wir die „Bergetappe“ (zwischen Brunnenfeld und Wildtiergehege Leimen) auszulassen. Gerade für jüngere Kinder sind die Steigungen schwer zu meistern.

Auf dem restlichen Teilstück sind insgesamt 13 Buchstaben gut sichtbar angebracht. Diese ergeben – in der richtigen Reihenfolge – ein Lösungswort. Wer das richtige Lösungswort bis zum 09. Juli 2021 an [email protected] sendet, hat die Chance auf einen Spielwarengutschein. Unter allen Einsendungen werden drei Gewinner ausgelost.

Außerdem erwarten Sie insgesamt 4 Spielplätze und etliche hübsche Plätze zum Verweilen und Picknicken. Also nehmen Sie sich Zeit.

Die lehrreiche Tour:

Der Rundweg führt Sie durch die unterschiedlichsten Landschaften. Egal ob Wald, Feld, Weinberge oder durch den Ort, überall gibt es etwas Interessantes zu entdecken. Entlang der Strecke finden Sie immer wieder gut sichtbar angebrachte Schilder auf denen interessante Geschichten und Fakten zusammengetragen sind. Einfach die abgebildeten QR-Codes scannen und Dinge erfahren, die selbst alteingesessene Gemeindemitglieder bestimmt noch nicht wussten.

Liebe Nußlocher*innen und Maisbacher*innen, Sie kennen Ihre Gemeinde und auch deren Topografie. Die Tour hat einige anspruchsvolle Stellen, die Wege sind nicht alle asphaltiert und es sind insgesamt über 300 Höhenmeter zu überwinden. Ohne elektrische Unterstützung am Fahrrad werden Sie ganz schön ins Schwitzen kommen, machbar ist es aber natürlich. Die Verwaltung wünscht Ihnen allen viel Spaß.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=139869

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen