Stadtrat Dieter Sterzenbach verstorben – Trauer und Bestürzung in Leimen und St. Ilgen

(mu 6.11.18) Tief betroffen musste die Stadtverwaltung Leimen zur Kenntnis nehmen, dass Stadtrat Dieter Sterzenbach am 29. Oktober 2018 verstorben ist.

Der in Sandhausen geborene Großhandelskaufmann engagierte sich schon seit Jahrzehnten in seiner Wahlheimat St. Ilgen und Leimen.

Im Juni 1990 folgte er Erich Dittrich für die Freien Wähler in den Gemeinderat, nachdem er sich bereits zuvor im Beirat St. Ilgen engagiert hatte. Seit dieser Zeit sprachen ihm die Wählerinnen und Wähler bei den Wahlen zum Gemeinderat der Stadt Leimen immer wieder mit überzeugendem Ergebnis ihr Vertrauen aus. Bis 2009 war er zudem Fraktionssprecher und war immer noch zusätzlich ehrenamtlicher Stellvertreter des Oberbürgermeisters.

Ob im Ältestenrat, im Verwaltungsausschuss oder im Ausschuss für Umwelt und Verkehr – Dieter Sterzenbach war aufgrund seiner fundierten Kenntnisse, seiner scharfen Beobachtungsgabe und vor allem seines gesunden Menschenverstandes immer für eine pragmatische Lösung zugunsten seiner Mitbürgerinnen und Mitbürger zu haben. Mit einer tüchtigen Prise Humor und Selbstironie entschärfte er manche Spannungen und führte den erforderlichen Ausgleich herbei. Quer durch alle Fraktionen war er aufgrund seiner kollegialen Art und seines hilfsbereiten Wesens ein geschätzter Gesprächspartner. Ihn interessierte in erster Linie die Sacharbeit, politische Grabenkämpfe waren nicht seine Art.

1999 wurde Dieter Sterzenbach mit der Goldenen Ehrenmedaille der Stadt Leimen ausgezeichnet, der Städtetag Baden-Württemberg ehrte ihn 2010 mit dem Silbernen Verdienstabzeichen des Verbandes.

Neben Beruf und Politik war Dieter Sterzenbach auch bei der Feuerwehr und im Vereinsleben überaus aktiv. Die Freiwillige Feuerwehr St. Ilgen verlieh ihm bereits Ende der 70er Jahre die Ehren- und die Leistungsnadel aufgrund seines engagierten Einsatzes. Der KC Frösche, dem er seit 1978 angehörte, hatte in dem begeisterten Fastnachter seit 1987 einen äußerst engagierten Vorsitzenden, seine Büttenreden und sein Auftritt im Männerballett der Frösche waren immer wieder Höhepunkte der Fastnacht in „Dilje.“ Die Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine verlieh ihm 1994 in Anerkennung seiner Verdienste um die Fastnacht den „Goldenen Löwen“, die höchste Auszeichnung, welche die Fastnacht zu vergeben hat.

Mit noch nicht einmal 63 Jahren erlag Dieter Sterzenbach nach schwerem Kampf seiner heimtückischen Krankheit.

Der Oberbürgermeister, der Gemeinderat und die Stadtverwaltung der Großen Kreisstadt Leimen werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.


Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Freitag, dem 9. November 2018, um 15.00 Uhr auf dem Friedhof in Sankt Ilgen statt. Kondolenzliste liegt auf.


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=111367

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 12 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 11 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 10 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 9 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 8 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 7

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes