Stadtrat Jürgen Kohr 44 Jahre Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt Leimen

7941-juergen-kohr-bruno-sauerzapf-2

v.l.: Jürgen Kohr, Bruno Sauerzapf

(bs – 5.10.16) Bei der letzten Kreiskonferenz der Arbeiterwohlfahrt Rhein-Neckar in Neunkirchen wurde der Vorsitzende der Arbeiterwohlfahrt Leimen und langjährige Stadtrat Jürgen Kohr für 44 Jahr ehrenamtliche Arbeit als Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt Leimen geehrt. AWo-Kreisvorsitzender Bruno Sauerzapf übereichte ihm unter Beifall der anwesenden Delegierten die Ehrenurkunde.

Seit Jahrzehnten engagiert sich Jürgen Kohr in Leimen und trägt Mitverantwortung für das gesellschaftliche und öffentliche Leben in seiner Heimatstadt. Untrennbar verbunden ist jedoch der Name Jürgen Kohr mit dem Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt Leimen. 44 Jahre schon bekleidet er das Amt des Vorsitzenden.

44 Jahre hat er im Laufe Amtszeit- der AWO Leimen seinen Stempel aufgedrückt. Wie kein anderer hat er die Vereinsgeschicke in die Hand genommen. Und er hatte dabei, wie sich zwischenbilanzierend jetzt sagen lässt, eine sehr glückliche Hand.

Was er in dieser Zeit im Dienst an den Mitbürgern und Mitbürgerinnen geleistet hat, verdient höchste Anerkennung. Kein Seniorennachmittag der AWO, keine Weihnachtsfeier ohne die organisatorische und gestalterische Mitwirkung von Jürgen Kohr. Viele Jahre arbeitete er darüber hinaus auch im Kreis- und Bezirksvorstand mit. Zahlreiche Initiativen konnte er anstoßen und umsetzen, so z. B. die Gründung eines Sing- und Bastelkreises, die Einrichtung eines mobilen Hilfsdienstes und eines Mahlzeitendienstes, der ihn oft genug selbst als Ausfahrer sah.

Hinzu kamen Hausaufgaben- und Nachbarschaftshilfe, Besucherdienst oder die Organisation von Kinderfreizeiten, Erholungsmaßnahmen an der Ostsee für Jung und Alt, Kuren für Mutter und Kind, Freizeitmöglichkeiten im In- und Ausland für Kinder – die Aufzählung ließe sich noch endlos fortsetzen. Die Erhaltung und Sanierung des Seniorentreffpunktes gehört aber wohl zu seinen besonders hervorzuhebenden Maßnahmen.

Wer, wie ich, diese Zeit sehr intensiv und nah miterleben durfte, der weiß, welches Ringen, welche Beharrlichkeit und welch unermüdlicher Einsatz hinter diesem Erfolg steht.

Wir danken Jürgen Kohr für seinen Einsatz für die Arbeiterwohlfahrt Leimen und für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Leimen.

Bruno Sauerzapf, AWo-Kreisvorsitzender a. D. und Erster Bürgermeister a. D.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=84322

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen