Stimmungsvolle Seniorenprunksitzung in der Festhalle Nußloch

6648 - KCN 1(nu – 5.2.16) Am vergangenen Sonntag veranstaltete der KCN eine Prunksitzung für die Seniorinnen und Senioren in Zusammenarbeit mit der Gemeinde. Freier Eintritt , das kostenlose Angebot von Kaffee und Kuchen sowie das immer wieder brilliante Programm des KCN bescherten eine volle Halle mit vielen kostümierten Seniorinnen und Senioren. Die Begrüßung durch den Sitzungspräsident Gerald Kraus und den stellvertretenden Bürgermeister Gerhard Leypold mit der Devise: „Lasst uns als echte Narren regen, denn Frohsinn ist ein echter Segen“ heizte schon früh die Stimmung an.

6648 - KCN 2Zum Auftakt des Showprogramms kamen die Superminis mit dem Schautanz „Fünf Jahreszeiten“. Die tänzerisch und akrobatisch beeindruckenden Bewegungen auf der Bühne lösten wahre Jubel- und Beifallsstürme aus. Weitere große Höhepunkte waren die Mini-, Junioren- und Präsidentengarden. Die Tanzgruppen brillierten mit hoher Präzision und Musikalität. Diese Vorführungen waren eine Augenweide in jeder Hinsicht. Schauspielerisches und mitreißendes Talent bewiesen wieder die Schautanztruppen mit den Schautänzen „Alice im Wunderland“, „Rocky-Horror-Picture-Show“ und „ NDW“, die deshalb auch mit donnerden Publikumsraketen bedacht wurden.

6648 - KCN 3Ein weiteres Highlight waren allemal die drei Tanzmariechen des KCN, die nicht nur tanzten, sondern sportliche Höchstleistungen vollbrachten und deshalb viel Applaus und Begeisterung ernteten. Wie immer strapazierte das Männerballett mit dem Tanz „Car-Wash“ nachhaltig die Lachmuskeln der Seniorinnen und Senioren. Die traditionellen Büttenreden trieben den Gästen die Lachtränen in die Augen. Das Schülerorchester des Musikzugs KC Nußloch, unter der Leitung von Volker Kaltenmeier, regte das Publikum zum Mitsingen an.

Eine altbekannte Truppe, die immer wieder neu begeistert, waren die Nußlocher Waldgeister, die “Gajemänndl“. Mit einem schwungvollen Tanz und bei toller Musik kamen sie bei den Narren im Saal sehr gut an. Das Faschings- und Unterhaltungsprogramm wurde außerdem vom Musikverein „Feuerwehrkapelle 1875 e.V.“ Nußloch musikalisch umrahmt.

Beim gemeinsamen Finale aller Akteure lieferte das Publikum nochmals wahre Beifallsstürme als Dank für einen unvergesslichen Nachmittag. Herzlichen Dank wie immer den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die für die Bedienung, die Mitarbeit in der Küche und den Fahrservice zuständig waren. Besonderen Dank auch an die Nußlocher Jugend, die kräftig mitgeholfen hat. Vielen Dank dem KCN für das unterhaltsame Programm.
Helau! Bis zum nächsten Jahr.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=75820

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen