Straßenbahn-Bauarbeiten in Leimen

4 Wochen keine Straßenbahn. Wegen Baumaßnahmen in der Rohrbacher Straße in Leimen kann die Straßenbahnlinie 23 vom 28. Juli bis einschließlich 21. August 2011 nicht fahren. Zwischen dem Stralsunder Ring und der nördlichen Gemarkungsgrenze in Richtung Heidelberg finden in den nächsten Wochen umfangreiche Baumaßnahmen statt. Der RNV (Rhein-Neckar-Verkehr) baut die Geleise für die Straßenbahn teilweise 2-gleisig aus. Zusätzlich wird die Haltestelle Zementwerk barrierefrei umgestaltet und der Fußgängerüberweg wird verlegt.
Nahe der Gemarkungsgrenze nach Heidelberg wird die Verkehrssituation für die Fußgänger und Radfahrer dadurch verbessert, indem ein neuer signalisierter Überweg über die vielbefahrene Rohrbacher Straße gebaut und somit eine gesicherte Verbindung zum Leimer Weg in Richtung Heidelberg hergestellt.Um während der rund 4wöchigen Bauarbeiten während der Sommerferien die ÖPNV -Verbindung nach Leimen aufrecht zu erhalten, wird es einen Schienenersatzverkehr geben. Zwischen Rohrbach Süd und dem Kurpfalzzentrum Leimen werden Busse fahren. Ersatzhaltestellen sind eingerichtet und gekennzeichnet. Die Haltestelle Leimen Friedhof kann leider nicht angefahren werden.Alle Verkehrsteilnehmer werden für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis gebeten.

Quelle: Stadtverwaltung Leimen
Amt für Verkehrswesen

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=2606

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen