SV Sandhausen startet in die Vorbereitung auf die Saison 2021/22

(svs – 19.6.21) Mit den obligatorischen medizinischen Untersuchen startet der SV Sandhausen am heutigen Donnerstag in die Vorbereitung auf die Saison 2021/22. Am kommenden Samstag findet dann das erste Training für die Profis des SVS auf dem Platz statt. Bis dahin gilt es für die Spieler die notwendigen PCR-Tests zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs durchzuführen. Des Weiteren stehen die obligatorischen sportmedizinischen Untersuchungen und Tests bei den Mannschaftsärzten Dr. Nikolaus Streich in der  Sporthopaedie Heidelberg und der sportmedizinischen Praxis von Dr. Falko Frese auf dem Programm sowie ein Laktattest.

Erstes Testspiel gegen Würzburg

Dann liegt eine intensive Trainingswoche vor den Akteuren und dem Trainer- und Betreuerteam, bevor am Samstag, den 26. Juni, das erste Testspiel gegen die Würzburger Kickers in Bad Mergentheim auf dem Programm steht. Aufgrund der nach wie vor geltenden Hygienemaßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie müssen die Trainingseinheiten auch weiterhin ohne Besucher stattfinden. Inwiefern bei den Testspielen Zuschauer zugelassen werden können, hängt derzeit vom
jeweiligen Ausrichter und den geltenden Corona-Richtlinien der jeweiligen Region ab.

Gerne informieren wir unsere Fans über die Fanbeauftragten, sollte die Möglichkeit eines Stadionbesuchs bestehen und es dazu Informationen geben.

Trainingslager in Österreich

Weitere Testspiele sind geplant, die Partie gegen den 1. FC Kaiserslautern (30. Juni) steht bereits fest. Vom 4. bis zum 11. Juli bezieht unser Team ein Trainingslager im österreichischen Längenfeld in Tirol. Testspiele während dieser Zeit sind vorgesehen, stehen aber noch nicht konkret fest.

Spielplan am 25. Juni

Anschließend stehen noch zwei Trainingswochen mit einem finalen Testspiel am Wochenende 17./18. Juli an, bevor vom 23. bis 25. Juli der 1. Spieltag der neuen Zweitligasaison 2021/22 über die Bühne geht. Gegen welche Gegner die Schwarz-Weißen zu Saisonbeginn spielen, wird am 25. Juni bekannt gegeben. An diesem Tag will die DFL den Spielplan für die kommende Saison veröffentlichen. Vormerken sollten sich alle SVS-Fans auch Sonntag, den 4. Juli, denn dann wird in der Sportschau die 1. Runde des DFB-Pokals ausgelost, in der der SVS Heimrecht hat und schon zu Beginn auf einen attraktiven Gegner treffen kann.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=140128

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen