SVS Fansclubs sehr realistisch: Saisonziel Klassenerhalt – Blockade wechselt in A4

4695 - SVS Winterfeier 12(fwu – 23.1.15) Die diesjährige Winterfeier der SV Sandhausen Fanclubs fand im VIP-Bereich des Hardtwaldstadions statt und war bestens besucht. Der Fanbeauftragte Stefan Allgeier begrüßte auf der Feier die Anwesenden und konnte sich über eine Finanzspende des SVS in Höhe von 500 € für die Unterstützung des Fanwesens freuen, die ihm vom Vorstand Jürgen Rohm zugesagt wurde. Mit einem kleinen Blumenstrauß bedankte er sich bei den tatkräftigsten Unterstützerinnen und Unterstützern der Sandhäuser Fanszene. Im Anschluß wurde das kalt-warme Buffet freigegeben, bevor Uwe Janssen den Abend mit Livemusik in den gemütlichen Teil überführte.

Eine besondere Ansage machte der Fanclub Blockade Sandhausen, die auch auf der SVS-Internetseite und bei Facebook veröffentlicht wurde:

4706 - Hardtwaldstadion Sitzplatzübersicht„Wir, die Blockade Sandhausen 2009, haben uns zu einem Standortwechsel im heimischen Hardtwaldstadion entschieden. Ab dem ersten Heimspiel 2015, das am 7. Februar gegen den FC Sankt Pauli stattfindet, werden unsere Gruppe und deren Umfeld vom Block A3 in den Block A4 umziehen. Mit diesem Schritt wollen wir die Entwicklung der Fanszene in Sandhausen vorantreiben. Die deutlich bessere Akustik, die eine Hintertortribüne mit sich bringt und die optimierte Kooperation mit der Hardtwaldfront 2002 sind hierbei als wichtigste Gründe zu nennen.

Trotz der unmittelbaren Nähe zu den Gästefans – eine alles andere als optimale Situation – erhoffen wir uns durch diesen Umzug eine verbesserte Stimmung und eine Stärkung des Zusammenhalts innerhalb der Fanszene. Der Versuch in der Hinrunde, zwei Stimmungsblöcke zu koordinieren, ist schlichtweg gescheitert. Bei einer kleinen Szene, wie wir es sind, macht solch eine Blockteilung einfach wenig Sinn. Die beste Lösung wäre selbstredend eine Fankurve, aber da die baulichen Begebenheiten unseres Stadions das nicht hergeben, versuchen wir im Block A4 einen neuen Stimmungskern zu etablieren.

Wir bedanken uns bei allen Fans, die in der Hinrunde gemeinsam mit uns die Mannschaft unterstützt haben. Wir hoffen, dass ihr es uns gleichtut und die Jungs im Block A4 zum Klassenerhalt schreit. Die Dauerkarten können offiziell umgeschrieben werden!

Auch besteht die Möglichkeit, Teil unserer Gruppe zu werden. Informiert euch unter „[email protected]“ über unseren Förderkreis.

Blockade Sandhausen 2009 – Hardtwaldfront 2002″

Eine kleine Umfrage bei auf der Winterfeier anwesenden Fanclubs ergab meist ein zurückhaltende, realistische Einschätzung des Zieles für diese Saison. Der Klassenerhalt sei vorrangig.

4695 - SVS WinterfeierSo meinte Rosi von den Hardtwald Supporters zur Tabellensituation, dass sie zwar schlimmer sein könnte, aber nicht zufriedenstellend sei. Das Saisonziel sei mindestens Platz 15. Der Relegationsplatz wäre eine absolute Katastrophe.

Timo vom Syndikat meinte, die Tabellensitation könne an sich ja nur noch besser werden und das Saisonziel sei klar der Klassenerhalt.

Andrea von den Fußballfreunden gefällt der jetzige Tabellenplatz nicht so arg, ihr Saisonziel sei das obere Mittelfeld. Wobei das wohl nur ein Wunsch sein könne.

4695 - SVS Winterfeier 6Achim von den Veteranen ist mit der Tabellenplatzierung überhaupt nicht zufrieden. Es fehle das Angriffsspiel. Das Saisonziel sei das vordere Mittelfeld.

Heiko von Carpe Diem zeigt sich mit dem aktuellen Tabellenplatz sehr zufrieden. Der Nichtabstieg wäre Klasse und sei damit auch das Saisonziel. Wenn der SVS halbwegs entspannt durch die Saison käme, wäre das ein großer Erfolg.

Andreas von dem noch in Gründung befindlichen neuen Fanclub der Bravehearts meinte, mit dem jetzigen Tabellenplatz könne man zum Ende der Saison zufrieden sein. Aber es könnte wohl auch noch knapp werden. Die Bravehearts würden auch in A4 vertreten sein und ihren Beitrag zum Klassenerhalt leisten wollen.

 

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=58481

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen