SVS testet gegen Racing Club de Strasbourg

5527 - SVS Logo neuAm Freitag, den 01. September, bestreitet der SV Sandhausen ein Testspiel gegen den RC Strasbourg. Anpfiff ist um 18:30 Uhr im „Stade Saint Etienne“ (F-67470 Seltz, Rue Romaine).

Im etwa 90 Kilometer entfernten Seltz in der Nähe von Rastatt nutzen der SV Sandhausen und der Racing Club Strasbourg die Länderspielpause und bestreiten im dortigen „Stade Saint Etienne“ ein Testspiel. Der französische Erstligist sammelte in bislang vier absolvierten Partien in der „Ligue 1“ durch einen Sieg und ein Remis vier Punkte. Vergangene Saison belegte Racing den zweiten Tabellenplatz der „Ligue 2“ und stieg dadurch in die höchste Spielklasse Frankreichs auf.

Der Eintritt im Stade Saint Etienne kostet für Erwachsene acht Euro, Kinder Im Alter von zehn bis 14 Jahren zahlen fünf Euro.

Nicht mit von der Partie sein wird SVS-Linksverteidiger Leart Paqarada, der mit seinem Heimatland Kosovo auf Länderspielreise ist. Am Sonntag, den 02.09., spielt das Team von der westlichen Balkanhalbinsel beim Tabellenführer der Gruppe I Kroatien. Am Dienstag, den 05.09., empfängt man zu Hause die aktuell punktgleichen Finnen.

www.svs1916.de | Ouelle: SV Sandhausen


Weitere Ereignisse und Spielberichte des
SV Sandhausen in unserer Rubrik: Sport / SVS


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=95254

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen