SWR zur Parkplatz-Posse in Leimen – Oberbürgermeister Hans Reinwald parteilos?

(fwu – 11.12.18) Der SWR sendete in seinem Format „Zur Sache Baden-Württemberg“ einen Beitrag mit dem Titel „Parkplatz-Posse in Leimen“, der über die Mediathek oder Youtube aufrufbar ist. Es geht dabei laut SWR um folgendes: „Dieter Schemenauers Parkplatz ist angeblich zu schmal. Die städtischen Stellplätze nebenan sind aber noch schmaler. Misst Leimen mit zweierlei Maß?“

Im Beitrag wird auch unser Oberbürgermeister interviewt. Dazu erhält er die Film-Bauchbinde „Hans Reinwald, parteilos. Oberbürgermeister Leimen“. Dies überraschte uns, da wir ihn in der CDU als Mitglied wähnten. Also befragten wir ihn bei einem Termin am Sonntag und siehe da: Fakenews beim SWR! OB Reinwald ist nachwievor Mitglied der CDU und hat auch die Beiträge laufen bezahlt, wie er humorvoll anmerkte. Also könne der SWR auch nicht vorzeitig von einem Ausschluß mangels Beitragszahlung gewusst haben. Also offensichtlich ist das „parteilos“ eine Ente – neudeutsch dann Fakenews genannt. Muss man aber nicht so ernst nehmen.

PS: Was jetzt mit dem Schemenauer-Nicht-Mehr-Parkplatz wird, werden wohl die Gerichte entscheiden müssen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=112786

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12605-Berufsmesse-22 12605-Berufsmesse-21 12605-Berufsmesse-20 12605-Berufsmesse-19 12605-Berufsmesse-18 12605-Berufsmesse-17-Appel

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen