Tag der offenen Tür im Jugendtreff Nussloch

(sn) Mit einem Tag der offenen Tür wurde der Jugendtreff der Gemeinde Nußloch, welcher sich seit Juli dieses Jahres im Untergeschoss der Olympiahalle befindet, vergangenen Montag, dem 03.12.2012, nun auch offiziell eingeweiht. Für zahlreiche Kinder und Jugendliche, deren Eltern und Großeltern, aber auch für viele ehrenamtlich Tätige war dies Anlass genug, dem Jugendtreff einen Besuch abzustatten und die neuen Räumlichkeiten zu erkunden. Mit sehr viel Akribie stellte Frau Dinkel, die Betreuerin des Jugendtreffs, zusammen mit den Helferin-nen und Helfern vom Bürgerschaftlichen Engagement ein buntes Programm auf die Beine, welches Anklang bei Jung und Alt fand. Auch die Jugendlichen selbst haben sich hieran beteiligt und für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. So wurden von ihnen u.a. Waffeln gebacken und alkoholfreie Cocktails zubereitet. Mit den hierdurch erzielten Einnahmen sollen weitere Unternehmungen des Jugendtreffs finanziert werden.

Unter den Anwesenden waren neben Bürgermeister Rühl auch zahlreiche Vertreter des Gemeinderates, die sich bereits im Rahmen der letzten Gremiumssitzung am 14.11.2012 ein Bild über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Offenen Jugendarbeit sowie die von Frau Dinkel gestalteten Angebote machen konnten. Bürgermeister Rühl fand bei dieser Gelegenheit lobende Worte über das bisher von Frau Dinkel Geleistete. Ihr sei es zu verdanken, dass sich der neue Jugendtreff in relativ kurzer Zeit bei den Jugendlichen derart etabliert hat. Die Übernahme der Offenen Jugendarbeit durch den Internationalen Bund Heidelberg zu Jahresbeginn sei rückblickend betrachtet mit einer spürbaren Intensivierung der Betreuung der Jugendlichen einhergegangen, was auch der vom Gemeinderat gewünschten Zielsetzung entsprach.

Dem Jugendtreff konnten in der vergangenen Woche durch die Gemeinde bereits zwei neue Computer, insbesondere für die Hausaufgabenbetreuung und das Bewerbungstraining, zur Verfügung gestellt werden. Nun soll das bestehende Inventar weiter ergänzt werden. Hierzu ist in den kommenden Tagen der Erwerb eines neuen Multifunktions-Billardtisches vorgesehen. In diesem Zusammenhang bedankte sich Bürgermeister Rühl auch bei allen Nußlocher Bürgerinnen und Bürgern, die bei der Gestaltung des neuen Jugendtreffs, beispielsweise durch das zur Verfügung stellen von Einrichtungsgegenständen, Spielen und Sonstigem, mitgewirkt haben.

Allen Beteiligten, die zum Gelingen der Veranstaltung beitragen haben, sei an dieser Stelle nochmals herzlich gedankt.

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=26627

Kommentare sind geschlossen

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
Mattern Optik - Banner 300 - 4

Woesch 300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Autoglas300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Spargelhof Köllner Logo 300x120

OFIS-Banner_300x120

Gallery

19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-20 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-16 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-15 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-13 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-12-Brandenburg 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-11 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-10 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-09 19244-Kundgebung-Leimen-bleibt-bunt-08
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen