Theater-AG spielt „Yvonne, die Burgunderprinzessin“ von Witold Gombrowicz

(jwe – 25.5.23) Witold Gombrowicz schrieb „Yvonne, die Burgunderprinzessin“ in den Jahren 1933-1935, uraufgeführt wurde das Stück 1957, in deutscher Sprache 1962. Umso erstaunlicher ist die ungebrochene, wenn nicht sogar zunehmende Aktualität des Dramas.

Yvonne ist ein schüchternes, geradezu unscheinbares junges Mädchen, das gerade durch diese Introvertiertheit aus dem Rahmen fällt. Während der ganze Hofstaat, angeführt von König Ignaz, Königin Margarethe und Prinz Philip, sich durch Selbstgefälligkeit und extravagantes Verhalten auszeichnet, entzieht sich Yvonne der gängigen Etikette. Ihr sprödes Wesen weckt den Ehrgeiz des Prinzen, aus einer Laune heraus macht er ihr einen Heiratsantrag, zum einen, weil ihn seine leichten Eroberungen langweilen, zum anderen, um seine Eltern vor den Kopf zu stoßen.

Bald jedoch sind nicht nur König und Königin irritiert angesichts der Teilnahmslosigkeit der künftigen Schwiegertochter, alle Höflinge und Angestellten fühlen sich gleichermaßen provoziert von Yvonnes Andersartigkeit. Sie sehen sich gezwungen, die Oberflächlichkeit der eigenen Ideale zu erkennen, ihr eigenes Verhalten zu hinterfragen. Die Aggression gegenüber der jungen Frau, die ihnen den Spiegel vorhält, wächst. Am Schluss gibt es nicht nur ein Mordkomplott, sondern gleich mehrere, mit dem Ziel, den ungebetenen Eindringling ins Jenseits zu befördern.

Gombrowicz bezeichnete sein Stück als Komödie, doch immer wieder bleibt einem das Lachen im Halse stecken. „Yvonne, die Burgunderprinzessin“ zeigt exemplarisch, wie Ausgrenzung funktioniert. Dies gilt umso mehr in der heutigen Zeit, in der Social Media nicht nur das Schönheitsideal und damit das Selbstbild maßgeblich beeinflussen, sondern auch zum Instrument der Verfolgung des (vermeintlich) Andersartigen werden.

Aufführungstermine: 19.6., 21.6. und 23.6.2023, um jeweils 19:00 in der Aula des Friedrich-Ebert-Gymnasiums. Karten ab 12.6.2023 in der 1. großen Pause, im Sekretariat und an der Abendkasse.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=162332

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Autoglas300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Spargelhof Köllner Logo 300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Woesch 300x120
Mattern Optik - Banner 300 - 4

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen