Tischtennisplatte ergänzt Angebot auf dem Spielplatz „In der Warthütte“

6061 - TT-Platte Leimen(15.12.2015 mu) Turnusmäßig überprüft das Grünflächenamt der Stadt immer wieder die Spielplätze im gesamten Stadtgebiet. Dabei geht es natürlich vor allem um die Sicherheit der Spielgeräte, beachtet wird aber auch, ob das vorhandene Angebot noch zeitgemäß ist und nachgefragt wird. Eine Anwohnerin des Spielplatzes in der Warthütte regte an, eine Tischtennisplatte dort aufzubauen.  Auf einem anderen Spielplatz stand eine Tischtennisplatte, die aber schon seit längerem nicht mehr genutzt wurde und zu verkommen drohte.

Da eine neue Platte schnell bis zu 2.000 € kosten kann, wurde sie abgebaut, generalüberholt und auf dem Spielplatz „In der Warthütte“ nach DIN-Norm neu aufgestellt. Hier erfreut sie sich durch viele Jugendliche aus der Nachbarschaft reger Nutzung.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=73803

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen