Tuishi pamoja – Wir wollen zusammen leben – Musicalaufführung der GSS-Grundschule

(fwu – 19.7.18) Am 18. Juli führten die Kinder der Geschwister-Scholl-Grundschule in der St. Ilgener Aegidiushalle das Musical Tuishi pamoja vor. Unter der Leitung von Frau C. Samuelis (Leiterin Musikchor AG der GSS) hatten die Schülerinnen und Schüler die Geschichte rund um das Anderssein einstudiert. Freche, temporeiche und toll vorgetragene Lieder gepaart mit schauspielerischen Talenten, passenden Kostümen, einem schönen Bühnenbild und ausdrucksstarker Choreographie sorgten für eine kurzweilige und rundum gelungene Aufführung, die sich die Schülerinnen und Schüler der nicht beteiligten Klassen ansehen durften.

Tuishi pamoja bedeutet “Wir wollen zusammen leben” und kommt aus der Sprache Swahili. Es ist eine Geschichte über Vorurteile und Freundschaft. Seit Jahren leben eine Giraffen- und eine Zebraherde nebeneinander her, aber reden sie miteinander? Nein! Die Giraffen finden, dass Streifen doof machen und die Zebras, dass man mit langhalsigen Tieren sowieso nicht reden kann.

Das Giraffenkind Raffi und das kleine Zebra Zea (Aliyah Cox und Lisa Seiler) sind sich nicht ganz sicher, ob das stimmt, dürfen aber nicht mal  ‘rübergehen, weil das nun man so sei. Zum Glück sind da noch die drei pfiffigen Erdmännchen Moja, Mbili und Tatu (Franz Werner, Eva Porsche, Martina Ivanova) und der Angriff eines Löwens, der ausnahmsweise mal was Gutes bewirkte. 

Die Erdmännchen können gar nicht verstehen, warum die beiden Tierkinder nicht miteinander reden können. Die Worte der Erdmännchen, die sie zu Zusammenhalt und Überspringen der selbst auferlegten Grenzen ermutigen, machen den beiden Tierkindern dann doch klar, dass man zusammen viel besser dran ist als alleine. Die Kinder haben das verstanden, die Erwachsenen müssen nun auch überzeugt werden – so lautet nun der Auftrag der Erdmännchen. Dies ist nicht ganz einfach, denn Erwachsene können  aufgrund ihrer Vorurteile doch ganz schön stur sein.  Am Ende gelingt es aber doch und Zea und Raffa sind überglücklich, dass sie nun zu ihren Herden zurück und trotzdem Freunde bleiben können.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=107248

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 12 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 11 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 10 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 9 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 8 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 7

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes