Um 7.55 Uhr scharrte schon der erste Wähler mit den Hufen! Die Wahl läuft!

3775 - Wahl - 5(fwu – 25.5.14) In der Geschwister-Scholl-Schule in St. Ilgen und in der Turmschule Leimen und in allen anderen Wahllokalen laufen die Europa-, Kreis- und Gemeinderatswahlen. Die Wahlhelfer waren schon deutlich vor 8 Uhr anwesend und kontrollierten die Wahlräume und Unterlagen. Die Stimmung ist überall gut. Das Wetter passt und es spricht nichts gegen eine ordentliche Wahlbeteiligung.

Schon um 7.55 Uhr scharrte in der Turmschule der erste Wähler mit den Hufen. Er war wegen einer Gehbehinderung extra früh aufgebrochen um pünklich um 8 Uhr seine Stimmen abzugeben. „Der frühe Vogel …“! Das er der Erste sein würde, wußte er nicht. Um Punkt Acht erklang es dann aus den Schullautsprechern: „Die Wahllokale sind nun geöffnet!“ und kurz darauf wurden die ersten Wahlumschläge in die bereitstehenden Urnen eingeworfen.

3775 - Wahl - 1Wundern Sie sich nicht: Die lila (?) Wahlscheine der Gemeinderatswahl passen erst nach nochmaligem Falten in den Umschlag und die für die Europa-Wahlscheine gibt es gleich garkeine Umschläge. Hier müssen Sie so falten, daß man nicht sehen kann, wo Sie Ihr Kreuz gemacht haben …

Auf, auf! Wählen gehen!

3775 - Wahl - 23775 - Wahl - 33775 - Wahl - 4

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=49359

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen