Unangenehme Hinterlassenschaften: Sind Pferdeäpfel besser als Hundehaufen?

Frische Pferdeäpfel heute morgen im Feld zwischen Leimen und Nußloch

(fwu – 28.2.19) Die ekeligen, stinkenden Hundehaufen, die von Hundehaltern nicht beseitigt werden und in der Gegend herumliegen, sind ein ständiges Ärgernis und werden oft thematisiert. Zuletzt gestern die „Tretminen“ vor dem Pestalozzi-Kindergarten in St. Ilgen.

Häufiger noch als in der „Zivilisation“ lassen Hundebesitzer ihre Vierbeiner in Feld und Flur in die Gegend kacken (sorry) ohne die Haufen wieder wegzumachen. Für Landwirte ein ständiges Ärgernis und besonders auch für die Mitarbeiter des Grünflächenamtes, wenn sie entlang der Straßen das Grün zurückschneider/mähen. Da fliegt ihnen die Scheiße (sorry) wortwörtlich um die Ohren und ohne Ganzkörperanzug, Helm und Gesichtsschutz kann das niemanden zugemutet werden.

Immer dreht es sich bisher hier um Hunde-Hinterlassenschaften.

Katzensch*** (sie wissen schon …) in fremden Gärten ist zwar auch ein Ärgernis, aber nicht so offensichtlich und daher auch nicht so oft Gesprächsgegenstand.

Sodann kommen wir zu den Pferdeäpfeln. Zumindest haben die eine eigene und nettere Bezeichnung. Aber wieso lassen viele Reiter*innen die Äpfel ihrer Pferde einfach in der Gegend rumliegen? Für die meisten Menschen ist Pferdekacke (auch unter der euphemischen Bezeichnung „Pferdeapfel“) auch echt ekelig und gehört mitgenommen. Auch wenn das Absteigen vom hohen Ross möglicherweise nicht gerne getan wird. 

Das nur mal so als Anregung!

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=115333

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12605-Berufsmesse-22 12605-Berufsmesse-21 12605-Berufsmesse-20 12605-Berufsmesse-19 12605-Berufsmesse-18 12605-Berufsmesse-17-Appel

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen