Unfall auf der B 3 fordert 60.000 Euro Sachschaden

2124 - PolizeiberichtSchild Unfall(pol – 30.5.13) Leimen. Ein größerer Verkehrsunfall mit rund 60.000 Euro Sachschaden ereignete sich auf der Bundesstraße 3, Höhe Auffahrt St. Ilgen. Nach Polizeiangaben befuhr eine 51-jährige Fiat-Fahrerin am Mittwoch um 17:22 Uhr die Auffahrt St. Ilgen zur B 3. Beim Beschleunigen auf der Einfädelspur kam sie ins Schleudern, berührte die rechte Leitplanke und schleuderte dann über beide Fahrbahnen in die gegenüberliegende Leitplanke. Ein entgegenkommender Sattelzug wich dem schleudernden Fiat nach links auf die Gegenfahrbahn aus und stieß dabei frontal mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Die B 3 war zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge zwischen 17:22 und 18:05 Uhr voll und noch bis 18:25 Uhr halbseitig gesperrt. Im Rückstau kam es zu einem weiteren Auffahrunfall, der ohne größere Folgen blieb.

Sandhausen:  Völlig ausgerastet ist ein 32-Jähriger am Dienstag gegen 16 Uhr auf dem Gelände des Friedrich-Ebert-Schulzentrums. Der wohnsitzlose Mann war ohne jeglichen Grund auf einen 12-Jährigen zugegangen, der gerade sein Fahrrad über den Schulhof schob und hatte diesem einen Faustschlag ins Gesicht versetzt. Dies wurde von Passanten beobachtet, die dem Täter deswegen nachliefen und zeitgleich die Polizei verständigten. Nachdem weitere Passanten von einem Zeugen um Hilfe gebeten worden waren, versuchten sie den 32-Jährigen an einer weiteren Flucht zu hindern. Daraufhin attackierte der Mann aber die Passanten und verletzte einen 44-Jährigen hierdurch leicht.

Der Polizei gelang es zunächst nicht den Aggressor zu beruhigen, so dass die Beamten von ihrem Pfefferspray Gebrauch machen mussten, als dieser nach ihnen trat. Schließlich konnte der Mann von mehreren Polizeibeamten überwältigt werden. Während der gesamten Zeit beleidigte er die anwesenden Passanten und die Polizeibeamten auf übelste Weise. Dem polizeibekannten Täter wurde eine Blutprobe entnommen, da der Verdacht besteht, dass er unter Drogeneinfluss stand. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=34743

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen