Unterhaltsame und interessante Gespräche beim Künstlerfrühstück in der Alten Fabrik

(cfo – 7.10.23) Zum 30-jährigen Bestehen des Kunstvereins im Jahr 2011 hatte der Kunstverein die Idee zu einem „Künstlerfrühstück“. Seinerzeit trafen sich die Künstler der Gemeinschaftsausstellung und Gäste zu dieser Veranstaltung mit persönlicher Note und waren begeistert. Lange hat man über eine Wiederholung dieses so erfolgreichen Konzepts nachgedacht und nun im Rahmen der deutsch-französischen Ausstellung „Rencontres-Begegnungen“ am Tag der Deutschen Einheit endlich verwirklicht.

Für die Besucher entwickelte sich eine wunderbare Situation des Mittendrin Seins in der Ausstellung, im Leben der Künstler – bei Baguette, Croissants, Quiche, Kaffee, Sekt und weiteren Köstlichkeiten. Die ausstellenden und teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler erzählten über ihren persönlichen Zugang zur Kunst und gaben Einblicke in ihr künstlerisches Schaffen und so wurde vier Stunden lang diskutiert, miteinander geredet und sich ausgetauscht. Eine junge Künstlerin aus Indien und ein Künstler aus Panama konnten als Mitglieder gewonnen werden.

Das Künstlerfrühstück war somit wieder ein voller Erfolg und soll nun zur schönen Tradition wachsen und fortgeführt werden als ein inspirierendes Aufeinandertreffen von Kunst, Kunstschaffenden und Gästen.


Conversations amusantes et intéressantes au petit déjeuner d’artiste à l‘Ancienne Usine

Pour les 30 ans d’existence du Kunstverein Leimen `81 en 2011, on a eu l’idée d’un «petit déjeuner d’artiste». À l’époque, les artistes de l’exposition communautaire et les invités de cet événement se sont rencontrés avec une touche personnelle. Longtemps on a réfléchi à une répétition de ce concept si réussi et maintenant, dans le cadre de l’exposition franco-allemande « Rencontres-Begegnungen », le jour de l’Unité allemande, il est enfin réalisé.

Pour les visiteurs s’est développée une merveilleuse situation d’être au centre de l’exposition, dans la vie des artistes – baguette, croissants, quiches, café, champagne et autres délices. Pendant quatre heures, les artistes exposants et participants ont parlé de leur approche personnelle de l’art et donné un aperçu de leur création artistique. Une jeune artiste indienne et un artiste panaméen ont été recrutés.

Le petit-déjeuner d’artistes a donc été une fois de plus un grand succès et va maintenant devenir une belle tradition et se poursuivre comme une rencontre inspirante d’art, d’artistes et d’invités.

Christa Foß/Attachée de presse et relations publiques

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=168822

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Spargelhof Köllner Logo 300x120
Mattern Optik - Banner 300 - 4

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Autoglas300x120

Woesch 300x120

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6

Werbung

Letzte Fotoserie:

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen