„Vatertag-Ausflugsziele“ gut besucht – TOP: Freie Wähler Lammbraten in Ochsenbach

Die FW-Gemeinderatsfraktion bei der "Arbeit"Das Vatertagsgeschehen in und um Leimen scheint recht ruhig und friedlich verlaufen zu sein. Horden junger Männer mit Bier und Bollerwagen war selten gesehen, dafür wurden die Ausflugsangebote gut besucht. Ob auf dem Berg, beim Berghof Winäcker in Gaiberg, ob im „Tal“ in Ochsenbach beim Lammessen der Freien Wählern oder in Leimen am See im neu eröffneten Fischerstübchen, überall herrschte reger Ausflugsbesuch. Auch die ebenfalls wieder eröffnete Minigolfgaststätte (Nussloch, Ecke St. Ilgen) und die Biergärten in Leimen konnten sich über mangelnde Besucher nicht beklagen. Der am Vatertag begonnene Katholikentag in Mannheim war ebenfalls Ziel vieler Menschen aus der Region.

Ein GALL-"Betriebsausflug" nach Ochsenbach ...

Für Leimener Gemeinderäte war das Lammessen bei Fam. Kühner in der Hubertusklause in Ochsenbach der Vatertagstreffpunkt Nummer Eins. Hier wäre – wenn denn alle einer Meinung wären – fast eine Mehrheit des Gemeinderates zusammengekommen. Da jedoch die Qualität der Speisen keiner demokratischen Bestätigung bedurfte, da unstrittig, wurde die bei lokalen Dingen undogmatische funktionierende fraktionsübergreifende Zusammenarbeit nicht auf die Probe gestellt.

Freie Wähler Küchenteam

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=18075

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen